News

Neue Liszt-CD erschienen

May 30, 2010

Für das Münchner Label marsyas hat Adrian Eröd eine CD mit Liedern von Franz Liszt aufgenommen. Die CD ist zugleich der Beginn einer großangelegten Gesamtaufnahme des Lisztschen Liedschaffens, die zum 200. Geburtstag des Meisters im Herbst 2011 abgeschlossen sein soll.

Fünf Sänger nehmen an diesem Projekt teil, am Klavier begleitet von Charles Spencer. Für diese CD hat Adrian Eröd Lieder nach Texten von Heine, Schiller, Uhland, V. Hugo in insgesamt fünf Sprachen (Deutsch, Französisch, Italienisch, Englisch, Ungarisch) eingespielt. Die Petrarca-Sonette in der späteren Version für tiefe Stimme sowie die beeindruckende elfminütige Ballade “Le Juif errant” nach Béranger erscheinen zum allerersten Mal auf CD.
Die Fachkritiken waren einhellig positiv bis begeistert, siehe zum Beispiel: SA-CD.net

marsyas SACD MAR-1806 2

Kammersänger
Meisterkurs
Vorschau 2016/17
Pelléas et Mélisande
Debut an der Scala
Neue CD “Ich und Du”
Zeisl-Lieder
European Academy of Science and Arts
Neue CD “Die Winterreise”
Neue Liszt-CD erschienen